Zapf-Hof Beteiligungen

Investieren Sie nachhaltig und regional!

Natürlicher Genuss aus unserer Region

Aus einem traditionellen Schwarzwald Hofgut ist die Zapf-Hof GmbH entstanden. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit bilden die artgerechte und regionale Hühnerhaltung sowie die Verarbeitung des Rohstoffes Ei. Dies reicht von hochwertigen Teigwaren bis zum flüssigen Vollei für das verarbeitende Handwerk und die Gastronomie.

Unsere bäuerliche Erzeugergemeinschaft wächst seit Jahren. Mit unseren hochwertigen Ei-Produkten begeistern wir eine wachsende Kundschaft. Die Marke „Zapf“ ist positiv besetzt und regional verbunden – von Karlsruhe bis zur Schweizer Grenze. Vom Hofladen über Bauernmärkte, Gastronomie, Bäckereien bis zu Handelsunternehmen wie REWE und EDEKA sind unsere Produkte verfügbar.

Unsere ehrliche Produktion von guten, gesunden Lebensmitteln, geprägt vom Tierschutzgedanken wird wahrgenommen und von unseren Kunden anerkannt. Darüberhinaus erzeugt unser Hof mit dem regionalen Rohstoff Holz seine komplette Energie selbst. Strom, Wärme und Kälte werden ökologisch nachhaltig erzeugt, wir tragen so einen erheblichen Anteil zum Klimaschutz bei.

Wertschöpfung durch Wertschätzung!

Wir bieten Ihnen nun die Möglichkeit, sich als privater Investor zu beteiligen und am Erfolg unserer Erzeugergemeinschaft teilzuhaben. Weitere Informationen finden Sie in unserem Beteiligungsflyer.

» Download Beiteilingsflyer (PDF)

Haben wir Interesse geweckt? Gerne senden wir Ihnen ein ausführliches Beteiligungsexpose zu und freuen uns auf das persönliche Gespräch mit Ihnen.

Ihr Martin Zapf

E-Mail: mz@gefluegelhof-zapf.de oder Telefon: 07803 92618 0